La notte Italiana

Operette von Johann Strauss

Reise 2017 - 026

 

Garantierte und individuelle Genussreise für alle Sinne ohne Tour Guide

 

GENUSS ZUTATEN

Linz – Oberösterreich Köstlichkeiten – Musiktheater - Operette in 3 Akte – Johann Strauss - Italien - Linzer Torte – ARS Electronica Center – Kulturhauptstadt 2009 - dasAnton – Donau …

 

ANREISE NACH LINZ

ÖBB >>> Fahrplanauskunft online

Westbahn >>> Fahrplan online

PKW Routenplaner >>> online planen

 

TAG        REISE ETAPPEN & HÖHEPUNKT       

05.01.   Anreise und erste Linz Impressionen

05.01.   italienische 3-Gang Menü im dasAnton

05.01.   Operette „Eine Nacht in Venedig“

06.01.   Abreise und letzte Eindrücke sammeln

 

INKLUSIVE GENUSS-LEISTUNGEN

>1x Genuss Übernachtungen im schönen Businessdoppelzimmer mit Frühstücksbuffet

im kleinen feinen 3*Hotel (Einzelzimmer gerne auf Anfrage)

>Hotel liegt im Zentrum und zum Linzer Musiktheater ca. 15 Gehminuten

>Tischreservierung und exklusive zusammengestelltes italienisches 3-Gang-Menü im dasAnton um 17.00 Uhr (Getränke extra)

>Anmerkung: es wird um Pünktlichkeit gebeten, da es an diesem Abend durch die starke Auslastung zu längeren Wartezeiten kommen kann

 

PREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER KATEGORIE B: Euro 119,00

zzgl. Buchungs/Abwicklungsgebühr (€20,00 Pp)

zzgl. gewünschte Theaterkarten Reservierung ab Kat.2 €50,00/pP

zzgl. Tourismusabgabe und Extras vor Ort

zzgl. Parkplatz

 

OPERETTE LA NOTTE ITALIANA – EINE NACHT IN VENEDIG

Johann Strauss    5. Jänner 2018    19.30 Uhr

pro Person ab Euro 50,00 (Kat.2) bis 62,50 (Kat.1S) >>> online buchen

 

Handlung (aus Operetten Lexikon)

1. Akt:

Ein Platz am Canale Grande in Venedig zur Zeit des Karnevals in der Mitte des 18. Jhdts.
Herzog Guido von Urbino ist in Venedig als Frauenheld bekannt. Besonders während des Karnevals möchte er seine Frau mit einer anderen Schönen betrügen. Zu diesem Zwecke lädt er alle Senatoren der Stadt mit deren Gattinnen zu einem Maskenball ein. Die vorsichtigen Senatoren wollen aber ihre Frauen zu Hause zu lassen. Delaqua will seine Frau Barbara während des Balles gar außerhalb der Stadt in einem Kloster unterbringen und statt mit ihr, mit der Zofe Ciboletta den Ball besuchen. Dieser Plan ist aber dem Herzog zu Ohren gekommen. Caramello, Guidos Leibbarbier, erhält den Auftrag, Barbara Delaqua aufzuspüren und in seinen Palazzo zu führen. Barbara will auf keinen Fall den Plänen ihres Mannes Folge leisten. Sie will sich während des Karnevals auch amüsieren und so tauscht sie mit dem Fischermädchen Annina die Kleider und die Rolle. Caramello hat herausgefunden, dass ein Gondoliere Delaquas Frau zum Kloster bringen soll. Also tauscht er mit dem Gondoliere die Kleider und die Rolle. So hat er leichtes Spiel, die schöne Barbara seinem Herrn zuzuführen.

2. Akt: Im Prunksaal im Palazzo des Herzogs von Urbino
Bei der Ankunft im Palazzo stellt sich heraus, dass Caramello einem Irrtum aufgesessen ist. Das Mädchen in der Gondel ist nicht die Gattin des Senators, sondern das Fischermädchen Annina. Mit eifersüchtigen Blicken sieht er, dass seine Freundin Annina in der Rolle der Senatorengattin den Herzog aufs Höchste entzückt. Da werden als neue Gäste der Senator Delaqua mit Gattin angemeldet. Der Herzog ist verwirrt. Annina aber besänftigt ihn und sagt sie sei schon die Richtige und die Begleiterin des Herzogs sei nur die Zofe Ciboletta. Aber diese macht sich an den Herrn des Hauses ran, denn sie möchte beim Herzog eine Stelle für ihren Liebhaber Pappacoda ergattern. Das passt wiederum Delaqua überhaupt nicht, denn er hat sie ja nur deshalb mitgenommen, damit sie für ihn beim Herzog einen Verwalterposten erbitte.

3. Akt: Auf dem Markusplatz
Senator Delaqua staunt nicht schlecht, als er auf dem Markusplatz seine Gattin, die eigentlich im Kloster sein sollte, am Arm seines Neffen Enrico Piselli flanieren sieht. Empört stellt er sie zur Rede. Barbara schwindelt ihrem Gatten aber einfach vor, der Gondoliere habe sie gegen ihren Wunsch ans falsche Ziel gebracht. Der teure Enrico aber habe sie aus dieser fatalen Lage befreit. Als Senator Delaqua nun seine echte Ehefrau dem Herzog präsentiert, ist dieser schon ganz verwirrt. Schließlich ist das heute schon die dritte Dame, die Barbara Delaqua sein soll. Er hat aber an Annina so großen Gefallen gefunden, dass er sie unbedingt in seiner Nähe haben möchte. Da sie aber offenbar mit Caramello liiert ist, ernennt er diesen einfach zu seinem Verwalter.

 

   The best of Johann Strauss – Eine italienische Nacht auf Youtube online hören …

 

PERSÖNLICHE EMPFEHLUNG UND SELBST GETESTET

>Restaurant dasAnton im Musiktheater: passend zu der Melodie, dem heiteren und beschwingten Stück (auch für all jene die noch nie Operette zuvor gehört haben!) gibt es an diesem Abend ein speziell auf diese Operette abgestimmtes italienisches 3-Gang-Menü. Allein schon das Theater selbst und dem sehr anspruchsvoll ausgestatteten Restaurant und dem sehr aufmerksamen Service macht den Start in diesen Abend einfach einzigartig und unvergessen.

>Linzer Torte: schmeckt die süße Botschafterin in Wirklichkeit so gut? JA !!!

Verführung virtuell >>> das 360°-Video der Linzer Torten-Zubereitung auf Youtube!

>Shopping auf der Hauptstraße: einer der bekanntesten und meist frequentiertesten Einkaufsstraßen Österreichs

>Für die Frau das Verwöhn-Treatment bei InMann dem Linzer Intercoiffeur in einem tollen Ambiente (Sie werden überrascht sein): Dauer ca. 1 Stunde. Es wird das typgerechte Abend- oder Tages Make-up für Sie gefunden samt Typberatung, Styling Ihrer Frisur mit/ohne Locken, aufgesteckt oder wie Sie es wünschen. Glas Prosecco und kleiner Snack ist inklusive. Preis auf Anfrage/unbedingt rechtzeitig Termin reservieren

 

LINZ VERÄNDERT PERSPEKTIVEN >>> online Webcam Linz

 

ANMELDUNG UND BUCHUNG

+++ Angebot vorbehaltlich freier Verfügbarkeit und Änderungen +++

 

Telefon:       0043 (0) 664 2041379

Per E-Mail:   office@hagleitner-touristik.at

 

Stand Juni 2017: Vorbehaltlicher Änderung der Preise und Leistungsinhalte sowie Berichtigung von Irrtümern und Veröffentlichungsfehler.

 

Marion Patricia Hagleitner steht Ihnen für persönliche Fragen in der Genuss Reise Welt gerne zur Verfügung ...

 

Hagleitner Touristik - Genuss Reise Welt

Josef-Grani-Straße 7
5700 Zell am See

Österreich

 

Kontakt

Telefonisch für Sie

errreichbar unter:

+43 664 2041379+43 664 2041379

 

Oder per E-mail unter:

office@hagleitner-touristik.at

 

 

 

Master Card Visa
MasterCard, Visa

Anrufen

E-Mail